Die Tour of the Alps

Nach der feierlichen Eröffnung am Sonntag, 21. April, fällt am Montag, 22. April mit der ersten Etappe von Kufstein nach Kufstein der offizielle Startschuss für die Tour of the Alps. Die zweite Etappe am Dienstag, 23. April ist auf dem Papier die längste und gleichzeitig auch anspruchsvollste der gesamten Rundfahrt. Die Teilnehmer starten in der Nordtiroler Gemeinde Reith im Alpbachtal und erreichen nach 179 km und über 3.000 Höhenmetern die Südtiroler Gemeinde Schenna/Scena. Am Mittwoch, 24. April geht’s im Rahmen der dritten Etappe in die dritte Region der drei Euregio-Gebiete: Das Teilstück wird in Salurn/Salorno im Süden Südtirols gestartet und endet nach 106 km in der Trentiner Gemeinde Baselga di Pinè. Die vierte Etappe am Mittwoch, 25. April wird ausschließlich auf Trentiner Boden gefahren. Von Baselga di Pinè geht’s über 134 km nach Cles – einer Nonstaler Ortschaft, in der der Radsport einen besonders hohen Stellenwert genießt: In Cles wurde über viele Jahre die „Trofeo Melinda“ vergeben. Die abschließende Etappe der Tour of the Alps 2019 am Freitag, 26. April verläuft ausschließlich in Südtirol und bringt die Fahrer von Kaltern/Caldaro über 148 km nach Bozen/Bolzano.

In den fünf Tagen der Tour of the Alps soll alles Außergewöhnliche und Besondere gezeigt werden, für das die Euregio-Gebiete stehen. 

 

Sind Sie Radgruppe? Brauchen Sie ein Hotel fuer Radler- Teams? Das Hotel Stella Alpina ist fuer Sie da. Kontaktieren Sie uns fuer eine unverbindliche Anfrage. Info@Stellaalpinavaldinon.Com

Name/ Familienname
Email
Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Mitteilung

Ihre Nachricht wurde korrekt gesendet.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal!

Ihre unverbindliche anfrage

Kontaktieren Sie uns bei Telefon +39 0463 831531 oder f├╝llen Sie das folgende Formular aus.

Ihre Nachricht wurde korrekt gesendet.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal!

Angebote für Motorrad und Bikers, Familie und aktive Gaeste


Natur, Bergwelt, Alpenpässen um das Nonstal zu entdecken mit der richtigen Angeboten von unser Hotel Stella Alpina, in Dorf Sarnonico. 

Kurvige, abenteuerliche, entspannte Strassen und Wanderwegen warten auf Sie!

Allgemeine Anfrage

Natur geniessen in Nonstal, Trentino

Aktiv sein und verbinden mit der Natur

Idyllisch am Wiesenrand liegt das Hotel Stella Alpina in Sarnonico, in Nonstal, inmitten der atemberaubenden Berge und Waldwelt der Region Trentino- Alto Adige/ Südtirol. Im diesem Wanderparadies genießen Sie das Freiheit-Gefühl und entdecken unser Natur-Welt. Es gibt zahlreiche Spaziergänge und Ausflüge, die das Gebiet anbietet und die Sie mit Ihrem Hund genießen können; viele sind zu Fuß erreichbar. Vergessen Sie das Auto und erleben Sie einen aktiven Urlaub in der Natur. Sportliche Aktivitaeten an Orten, die Kraft spenden und heilsam, aufregend, energetisch und voller Leben sind. 

Hotel Stella Alpina, Via Cesare Battisti, 56 - 38011 Sarnonico (Trento)